Essensausgabe

Die Abholung des vorbestellten Essens ist so einfach wie die Bestellung:
Der Mitarbeiter identifiziert sich am Kartenleser der Ausgabe mit seinem Chip oder seiner Karte. Das bestellte Essen wird angezeigt.

 AT klein

Durch die farbige Kennzeichnung der Gerichte kann die Ausgabe zügig erfolgen.

Das Ausgabepersonal hat jederzeit den Überblick wie viele Gerichte noch abgeholt werden, zu welchen Essenszeiten und welche Gerichte noch für Spontanesser oder Gäste zur Verfügung stehen.

Diese können am Terminal zusätzlich bargeldlos verkauft werden.

Ausgabeterminal Ansicht

Über ein intelligente Namenssuche können vorbestellte Essen auch ausgegeben werden, wenn der Chip oder die Karte "vergessen" wurden.

iStock 000017759472 Double

 

Fernwartung